Zurück

Diszipliniertes Sporttreiben

Newsletter des Präsidenten

Die fleißigen Mitarbeiter*Innen des Sportzentrums

Die fleißigen Mitarbeiter*Innen des Sportzentrums

Die Schließzeit haben wir genutzt und das Sportzentrum gründlich auf Vordermann gebracht.
Jetzt warten wir voller Ungeduld auf die Wiedereröffnung.
Wir freuen uns auf Euch!

Euer Sportzentrums-Team



Kanu-Saison 2020 und der Einfluss durch Corona

Kanu-Saison 2020 und der Einfluss durch Corona

Irgendwann Mitte Februar bekam ich über diverse Social Media-Kanäle mit, dass da eine Welle über die Erde rollt. War irgendwie verstörend. Auch die späte Reaktion der amtlich damit in diesem Land Beschäftigen. Aber das gehört nicht hierher.



Verlängerung der DTV ID-Karten

Die neue Funktion zur Verlängerung der ID-Karten ist nun in der ESV verfügbar.

Die ersten ID-Karten laufen im Mai 2020 ab und können ab sofort verlängert werden. Es gibt keine Plastikkarten mehr, stattdessen eine elektronische Karte in der DTV-App (alternativ wird wie bisher ein Papierausdruck verwendet).



Unsere Corona-Beachvolleyball-Regeln

Nachdem sich der langersehnte Start in die Beachvolleyballsaison 2020 aufgrund der Entwicklungen rund um das Corona-Virus viel zu lange verzögert hat, freuen wir uns, dass es jetzt endlich wieder losgeht. Allerdings geht das nicht ohne ein paar Einschränkungen. Diese basieren insbesondere auf Senatsverordnungen sowie auf Empfehlungen des Volleyballverbandes.



Eröffnung des Trainingsbetriebs Tanzsport Outdoor ab dem 18.05.2020

ab heute wird es möglich sein, das Tanzsporttraining unter erheblichen Auflagen wieder aufzunehmen:



Auf die Plätze. Fertig. Los.

Auf die Plätze. Fertig. Los.

Wir starten mit dem Outdoor-Sportangebot



Online-Abgebote unserer Trainer_innen

Online-Abgebote unserer Trainer_innen für Leistungssportler_innen



Absage Berlin Open 2020 am 20.06.2020

Wir haben gehadert, wir haben gehofft, wir haben gebangt, und einige vielleicht sogar gebetet....und nun ist es trotzdem soweit: Aufgrund der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Einschränkungen sagen wir die 9. Offenen Berliner Meisterschaften für Frauen- und Männerpaare in den Standard- und Lateinamerikanischen Tänzen zu dem Termin 20. Juni 2020 ab.



Online-Unterricht für Breitensportler_innen

Online-Unterricht für Breitensportler_innen startet am Dienstag, den 12. Mai!



Alle reden über Lockerungen

Wir können es alle nicht erwarten, dass wir wieder trainieren können. Das gilt nicht nur für uns, sondern für viele Sporttreibende in Berlin, in Deutschland und weltweit. Deswegen diskutieren zahlreiche Sportverbände, wie die Einschränkungen verantwortungsvoll wieder gelockert werden können.



Gute Aussichten

Gute Aussichten

Gute Nachrichten - Unser Rasenplatz freut sich auf die Trainingssaison.



Lockerungen der Einschränkungen im Sportbetrieb

Der Berliner Senat hat in seiner Pressemitteilung vom 21.04.2020 unter anderem Lockerungen für den Sportbetrieb mitgeteilt. Unser Vorstand steht in engem Kontakt mit den Abteilungen, in denen eine Wiederaufnahme des Sportbetriebs möglich erscheint. Geplant ist eine schrittweise Freigabe der vereinseigenen Sportanlagen. Der genaue Zeitpunkt steht noch nicht fest und wird an dieser Stelle veröffentlicht. Bis dahin bleibt das Sportverbot weiterhin bestehen. Stand: 22.04.2020 - 15.00 Uhr



Solidarität in den Zeiten der Corona im Sportverein

Unser regierender Bürgermeister Michael Müller hat in seiner Regierungserklärung vom 26.03.2020 an die Mitglieder in Sportvereinen folgenden dringenden Appell gerichtet:
„Der Sport kann uns nach der Krise wieder schnell zusammenführen und verbinden. Natürlich fehlen den Sportvereinen durch die Ausnahmesituation jetzt Einnahmen und die Angst ist groß, dass Menschen jetzt auch aus finanziellen Gründen austreten. Meine dringende Bitte an alle Sportbegeisterte ist deshalb:



Die ersten Trainingsvideos unserer Trainer_innen sind veröffentlicht!

Die ersten Trainingsvideos unserer Trainer_innen sind veröffentlicht!

Wir befinden uns im Tag 24 nach der Corona-Verordnung. Tänzer_innen dürfen in Berlin nicht trainieren... Gar nicht trainieren? Nein! Unsere Trainer_innen haben erste Trainingsvideos für uns erstellt, mit denen wir nun auch unter „Anleitung“ weitertrainieren können.... Leisten wir den müden Knochen Widerstand!
Auf unserer Seite "Training in den Zeiten der Corona" findet Ihr diese neuen Videos:



Corona-Aktuell (Stand: 2. April 2020)

Unsere hauptamtlichen Mitarbeiter*innen und Trainer*innen in der Verwaltung und im Sportzentrum sind bestmöglich vor größeren finanziellen außergewöhnlichen Belastungen geschützt. Entweder nutzen wir das Instrument der Kurzarbeit wo der Einsatzbereich völlig weggebrochen ist bzw. versuchen wir, liegengebliebene Aufgaben aufzuarbeiten und konzeptionell nach vorn zu schauen.



Schreiben des Präsidenten an die Mitglieder der TiB

Liebe Mitglieder, Sportfreund*innen im Ehrenamt, Trainer*innen und Mitarbeiter*innen,
in meinen weit über 50 Mitgliedsjahren ist mir kein auch nur ähnlicher Eingriff in das Sportangebot unseres Vereins bekannt, erst als Präsident habe ich nun die bedauerliche Verantwortung ein Geschehen zu kommentieren, dass unser größtes Vorstellungsvermögen überschreitet.



FAQ der TiB zu Covid-19

FAQ der TiB zu Covid-19

Einstellung des Sportbetriebs wegen der Corona-Pandemie
Gegenwärtig ist die Turngemeinde in Berlin wegen der Eindämmung der Corona-Pandemie zur Schließung sämtlicher Sporteinrichtungen gezwungen. Die Durchführung jeglicher sportlichen Aktivitäten ist dem Verein somit untersagt worden.



Tanzen in den Zeiten des Corona

Tanzen in den Zeiten des Corona

Wir würden sooo gerne tanzen…..können wir aber nicht! Oder nur ein bißchen, und dann aber nicht zusammen..... Damit wir nicht ganz vor die Hunde gehen, wollen wir hier zusammen mit unseren Trainer_innen in loser Reihenfolge Ideen weitergeben, was wir mit den gegegeben Einschränkungen tun können. Diese Zeiten können wir füllen mit Techniktraining, mentalen Training, Ausgleichstraining und Outdoortraining.



Kursangebot online streamen

Augfrund der aktuellen Regelungen von Bund und Länder, möchten wir unseren Mitgliedern unser Kursangebot online zur Verfügung stellen. Die Kurse werden auf YouTube gestreamt. Einfach unseren Youtube-Kanal abonieren und auf den Link klicken um zuhause am Kurs teilzunehmen.



Komplette Einstellung des Sportbetriebs

TiB-Sportbetrieb wird komplett eingestellt



Udo Haberer wird Bundesverdienstkreuz verliehen

Udo Haberer wird Bundesverdienstkreuz verliehen

Aufgrund seiner besonderen Verdienste um das Gemeinwohl Berlins und den Berliner Sport ist unser Ehrenpräsident Udo Haberer mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet worden. Das Bundesverdienstkreuz hat Udo Haberer am 10. März 2020 vom Staatssekretär für Sport Herrn Aleksander Dzembritzky in der Senatsverwaltung in der Klosterstraße entgegen genommen.
Wir gratulieren Udo Haberer zu dieser hohen Auszeichnung.



Landesmeisterschaft Sen II S Standard am 01.03.2020 in Bernau

Landesmeisterschaft Sen II S Standard am 01.03.2020 in Bernau

Bei den gestrigen LM Berlin/Brandenburg der Sen II S Standard in Bernau waren 18 Paare am Start. Aus unserem Verein haben unsere beiden startenden Paare das Finale erreicht...



Ranglistenturnier Hauptgruppe Standard am 15.02.2020

Ranglistenturnier Hauptgruppe Standard am 15.02.2020

Zum ersten DTV-Ranglistenturnier der Hauptgruppe Standard im Jahr 2020 trafen sich 21 Paare am 15.02.2020 im Düsseldorfer Traditionsverein Boston Club.



ÖFFNUNGSZEITEN + KURSE am 8. März 2020 Frauentag

ÖFFNUNGSZEITEN + KURSE am 8. März 2020 Frauentag

unsere Öffnungszeiten und Kurse am 8. März 2020 (Int. Frauentag)



Fortführung der Workshopreihe TiB-Tanz-Spezial

Am 22.11.2019 hatten wir dann Christine Heitmann aus Hamburg zu Gast in der Workshopreihe. Christine ist als Tanzsporttrainerin mit A-Lizenz in verschiedenen Landesverbänden tätig sowie als Wertungsrichterin mit S-Lizenz im DTV- und Equality Tanzsportverband. Auch sie nahm - wie bereits Petra Matschullat-Horn in Latein - das DTV Jahresthema auf, das mit der Mathematik leicht verquer liegt, aber diesmal in Standard: "1+1=1". Dabei klärte sie nicht nur die Frage, wer beim Tanzen Gefühle haben darf



Gesundheitssport Rudern 2020

Rudern ist eine gesunde Sportart mit geringem Verletzungsrisiko, die in der freien Natur ausgeübt wird.
Die erwachsenen Kursteilnehmer erlernen an einem der folgenden Wochenende das Rudern, werden über die gesundheitlichen Effekte des Rudersportes, eine gesunde Ernährung und über gesundheitliche Risiken ohne Sport informiert.



TiB Spezial Januar 2020

TiB Spezial Januar 2020

In diesem Workshop verbinden sich indische Yogatradition und chinesisches Heilwissen. Im ersten Teil lernst Du das Konzept der 5 Elemente aus der Traditionellen Chinesischen Medizin kennen. Dabei machst Du Dich mit einigen Energieleitbahnen (den sog. Meridianen) in Deinem Körper vertraut. Im zweiten Teil wirst Du in einer ausgedehnten Yogapraxis die Verbindung aus der indischen und chinesischen Welt erleben.



   Mehr laden