MAP

Softball spielen auf geschichtsträchtigem Untergrund: Nach dem zweiten Weltkrieg versorgten die Alliierten während der Berliner Blockade 1948/49 den Westteil der Stadt mit einer Luftbrücke über den Flughafen Tempelhof und machten ihn als Flughafen der US Airforce so zum international bekannten Symbol für die Verteidigung der Freiheit. 2008 wurde der Flughafenbetrieb in Tempelhof eingestellt und 2010 wurde das ehemalige Flugfeld zur Erholungs- und Freizeitnutzung für die Bevölkerung geöffnet.

Das Softball-Feld des Columbia-Sportparks auf dem Tempelhofer Feld ist der Heimplatz drei verschiedener Fast Pitch (2 mixed & 1 Frauen Team) und eines gemischten Slow Pitch Teams. Außerdem findet dort im Sommersemester der Softball Uni-Kurs der FU Berlin statt, der eine super Grundausbildung für Anfänger bietet. Alle, die Softball gerne ausprobieren möchten, können eine E-Mail an softball@tib-baseball.de schreiben, um bspw. die Trainingszeiten zu erfahren oder den direkten Kontakt zu einem der Teams zu erhalten. Übrigens, wer das Feld für ein privat organisiertes Spiel, ein sportliches Familientreffen oder für Geburtstags- oder Firmenfeiern mieten möchte, kann sich auch gerne melden.

Für Informationen zu den einzelnen Teams bitte auf „mehr” klicken. For an English version and more information on the teams, please click “mehr”.

Trainingszeiten

Montag

18:00 - 21:00
Skylarks (Verbandsliga Frauen)

Dienstag

18:00 - 21:30
Donkeys (mixed fast pitch)

Mittwoch

18:00 - 21:00
Skylarks (Verbandsliga Frauen)

Donnerstag

18:00 - 21:30
BERLIN brats (mixed fast pitch)

Abteilung Baseball und Softball - Sparte Softball


Instagram BERLIN brats

Website Donkeys


Rüdiger Hoffmann

Kommissarischer Spartenleiter
softball@tib-baseball.de
kontakt@berlin-donkeys.de


Alle Kontakte


Mitgliedschaft